Interview mit Auswanderin Yvonne Rummrich

Hallo Yvonne – Danke, dass Du Dich so spontan für ein Interview hast begeistern lassen. Erzähl unseren Lesern doch etwas über Dich: Wo kommst Du her, was machst Du hier auf der Insel und warum hat es Dich nach Mallorca gezogen? Hallo Markus, ich bin Yvonne Rummrich und komme ursprünglich aus Hamburg. Ich wohne seit etwas mehr als 8 Jahren auf Mallorca. In dieser Zeit habe ich jeweils als Sekretärin in verschiedenen Firmen gearbeitet, mal für deutsche, mal für mallorquinische Chefs. Relativ schnell wurde ich allerdings von mallorquinischen Freunden und Bekannten angesprochen, ob ich nicht...

Die räumliche Einteilung Mallorcas

Die Bezeichnung Mallorca stammt aus dem katalanischen und bedeutet so viel wie: “die größere Insel” (verglichen mit Menorca). Mallorca befindet sich als eine der Baleareninseln knapp 170 km entfernt vom spanischen Festland (Barcelona). Als größte der balearischen Inseln ist Mallorca gleichzeitig Standort der balearischen Hauptstadt Palma de Mallorca. Die Amtssprache ist katalanisch und spanisch. Mallorca wird insgesamt in 6 Landschaftszonen eingeteilt. Das sind: Serra de Tramuntana Raiguer Plà de Mallorca Llevant Migjorn Palma Serra de Tramuntana Die Serra de Tramuntana ist ein bis zu 15 Kilometer breiter Gebirgszug mit 11 Gipfeln in bis zu 1.000...

Auswandern nach Mallorca

Der Wunsch ‘gen Ferne zu ziehen existiert seit Menschengedenken. Besonders der warme Süden hat es den meisten Auswanderern angetan. Im Grunde ist der Gedanke verständlich. Im Jahresurlaub scheinen die Farben auf Mallorca, Gran Canaria oder Kreta kräftiger, das Essen köstlicher und die Zeit kostbarer zu sein als sie zu Hause je sein könnte. Doch viele Urlauber vergessen hierbei, dass dies das Phänomen des Urlaubs ist. Für diejenigen die tatsächlich mit dem Gedanken spielen nach Mallorca auszuwandern haben wir nachfolgend die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Nur 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt liegt die beliebteste Insel der Deutschen...

Die gesprochenen Sprachen auf Mallorca

Mallorca bietet seinen Gästen neben wunderschönen Stränden, faszinierenden Menschen und leckerem Essen noch vieles mehr: Eine kulturell geprägte Vielzahl an Sprachen. Landläufig geht man davon aus, dass spanisch die einzig-logische Sprache Mallorcas sein kann – weit gefehlt. Geprägt durch historische sowie politische Einflüsse hat sich die Sprache Mallorcas über viele Jahre hinweg zu dem entwickelt, was sie heute ist. Gesprochen wird neben spanisch und dem “standard-kathalanischen” Dialakt auch noch Mallorquí, ein spezieller Dialekt auf Mallorca. Seine Grundlagen findet Mallorquí in der kathalanischen Sprache. Während der Untersrückung Mallorcas wurde der katalanische Dialekt sowie Mallorquí aus dem...

Please Add Widget